Neues aus der KW 20

Die C1 musste sich gegen den Tabellennachbarn Recke mit 2:6 geschlagen geben.

Ein spannnendes Spiel lieferte sich die D-Jugend gegen den Tabellendritten Saerbeck. Mit einer tollen kämpferischen Mannschaftsleistung musste man sich am Ende knapp mit 5:6 geschlagen geben, wobei ein Unentschieden durchaus gerecht gewesen wäre, weil das entscheidende Tor erst 3 Minuten vor Schluss fiel. Die Tore schossen Benni Fiedler (2), Timo Huckriede (2) und Ammar Boudhaouia.

Mit einem 5:5 Unentschieden trennte sich die E1 von Preußen Lengerich. Milo Quidenius im Tor und Philip Meyer als Torvorbereiter boten eine gute Leistung. Torschützen: Damon Semmler, Ben Bröker, Emil Bosse, Leo Heemann und Jan Huckriede.

Die E2 landete in Recke einen 13:0 Kantersieg. Mit einer überragenden Mannschaftsleistung wurde der Sieg sichergestellt. In die Torschützenliste trugen sich ein: Santiano Luciano (5), Marius Brockmeyer (3), Marc Kubinke (2), Emil Heemann, Robin Schumann und Luca Nicolaus.

Mit 3:10 kam die F2 in Esch etwas unter die Räder. Die Tore erzielten: Annalena Penner, Matz Römert und Julian Blanke.